Fragen, etwas bestellen oder ein Notfall?

Herz­lich will­kom­men in der Obergericht-Apotheke.


Erfahren Sie mehr über uns und un­se­re Leis­tun­gen und Ser­vice­an­ge­bo­te. Wir möchten Ih­nen auf un­se­rer In­ter­net­sei­te ei­nen gu­ten Über­blick ge­ben und Sie im­mer über Ak­tu­el­les auf dem Lau­fen­den hal­ten. Soll­ten Sie Fra­gen ha­ben, so ste­hen wir Ih­nen na­tür­lich ger­ne je­der­zeit zur Ver­fü­gung!

Angebote

Jeden Monat in der Obergericht-Apotheke!

Wir beraten Sie ausführlich zu  Diabetes, Asthma, Allergie, Hautproblemen und vielem mehr.

App "Deine Apotheke"

Bestellen Sie Ihre Apothekenprodukte bequem und sicher über’s Handy.

Installieren Sie unsere kostenlose App „Deine Apotheke“ auf dem Smartphone.

Fotografieren Sie Ihr Rezept oder scannen Sie den Barcode Ihres gewünschten Artikels und senden Sie uns Ihre Bestellung.
Nach Bearbeitung Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine Nachricht mit der Bestellbestätigung und der Info, wann diese abgeholt werden kann.

Jetzt downloaden!

QR Code scannen

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und laden Sie „Deine Apotheke“ kostenfrei im Google Play Store oder App Store herunter.


App installieren

Installieren Sie „Deine Apotheke“ auf Ihrem Smartphone.

Hinweis: Um unseren Service nutzen zu können, bestätigen Sie bitte, dass die App Bilder und Videos aufnehmen darf.

Apotheke verifizieren

Scannen Sie den QR-Code ein weiteres Mal, um die App mit Ihrer Apotheke zu verbinden. Sollte dies nicht funktionieren, geben Sie einfach folgenden Code manuell ein: 849008


Für Rückfragen steht Ihnen unser Apotheken-Team jederzeit zur Verfügung.

Und selbstverständlich helfen wir Ihnen gerne bei der Installation unserer App auf Ihrem Smartphone.

Viele gute «Öko-Test»-Noten für Badezusätze




Nach der «Öko-Test»-Untersuchung gab es gute Noten für Drogeriemarkt-Eigenmarken ebenso wie für teurere Naturkosmetik-Produkte. Foto: Christin Klose/dpa-tmn - (c)dpa-infocom GmbH

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Bei Badezusätzen haben Verbraucher eine große Auswahl an empfehlenswerten Produkten. Zu diesem Ergebnis kommt die Zeitschrift «Öko-Test» (Ausgabe 12/2020), die insgesamt 50 Badezusätze getestet und 18 davon mit «sehr gut» bewertet hat.


Ob ein Ausflug in die Karibik, eine Schaumparty oder die schnellere Genesung von einer Erkältung: Die getesteten Produkte versprachen viel. «Öko-Test» beschränkte sich bei der Untersuchung aber auf die Qualität der Inhaltsstoffe.


Im Test mit «sehr gut» benotet wurden unter anderem die günstigen Produkte «Balea Badeperlen Entspann Dich» von dm und «Isana Bade-Puder Milchtraum» von Rossmann, die jeweils weniger als einen Euro pro 100 Milliliter/Milligramm kosten. Auch alle zehn getesteten Naturkosmetik-Artikel im höheren Preissegment erhielten ein «sehr gut». Mit «Dresdner Essenz Schaumbad Leicht & Unbeschwert» erhielt auch ein Schaumbad die Bestnote.


Auch 12 Mal «gut» - und schlecht bewertete Produkte


Insgesamt 12 Produkte erhielten die «Öko-Test»-Note «gut», darunter die meisten anderen Schaumbäder. Sie alle enthielten allerdings Polyethylenglycole (PEG) oder damit verwandte Stoffe. Diese sorgen in Badezusätzen für den Schaum und reinigen außerdem, können den Testern zufolge aber auch die Haut durchlässiger machen für Fremdstoffe.


Zwei Badezusätze bewertete «Öko-Test» als «ungenügend», da sie sowohl einen im Tierversuch die Fortpflanzung schädigenden Duftstoff enthielten als auch eine synthetisch hergestellte Moschusverbindung, die sich im Fettgewebe anreichert. Ein Produkt, das nur den Duftstoff enthielt, wurde mit «mangelhaft» bewertet.


© dpa-infocom, dpa:201125-99-460779/2



Autor: Christin Klose - 26.11.2020